Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Einige davon sind notwendig, um den Betrieb der Seite sicherzustellen (z.B. für den Warenkorb), andere erlauben es uns, unser Online-Angebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können über die Einstellungen einfach festlegen, welche Art von Cookies erlaubt sind. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen
  • Notwendig
    Diese Cookies sind für den Betrieb unserer Seite notwendig und erlauben es unter anderem, dass Sie Artikel in den Warenkorb legen können. Außerdem wird mit dieser Art von Cookies sichergestellen, dass Sie sich in Ihr Kundenprofil einloggen können und automatisch angemeldet bleiben, um Zugriff auf Ihre Auftragsdaten zu haben. Notwendige Cookies werden ausschließlich auf dieser Seite genutzt. Es werden keine Daten an Dritte übermittelt.
  • Komfort
    Komfort-Cookies erlauben es uns, die Seite individuell an Sie anzupassen und Ihnen so die Nutzung zu vereinfachen.So können wir Ihnen u.a. die Suche nach passenden Produkten deutlich erleichtern. Cookies zur Verbesserung des Komforts werden ausschließlich von dieser Seite verarbeitet. Es erfolgt keine Weitergabe an Drittanbieter.
  • Externe Medien
    Wir bieten Ihnen auf unserer Seite Medien wie Videos oder Kartenmaterial. Diese Medien werden von Drittanbietern zur Verfügung gestellt. Dabei wird häufig ein Cookie gesetzt.Cookies für externe Medien werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet und können von uns nicht beeinflusst werden.
  • Statistik
    Um unsere Website weiter verbessern zu können, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistik und Analysen. Mit den entsprechenden Cookies ist es uns möglich, Besucherzahlen zu erfassen und so unsere Website systematisch zu verbessern.Zur Erfassung und Analyse werden ausschließlich anonymisierte Daten an Drittanbieter weitergegeben.
  • Marketing
    Marketing-Cookies helfen uns, Sie auch auf Seiten Dritter über interessante Angebote zu informieren.Marketing-Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen.

Produktinformationen zu den Wasserwaagen

Messtoleranz (Standardposition):

Die Messtoleranzen der einzelnen Sola-Wasserwaagen: (Standard-Position)

Modelle AP, APG: <= 0,3 mm/m

Modelle AZ, AZM,BigX, AZB, AZR

Auf einer Qualitätswasserwaage wird grundsätzlich die maximale Messtoleranz angegeben. Diese darf höchstens 1,0 mm/m betragen. Die Alu-Rohrprofil- und Gusswasserwaagen von Sola liegen alle bei max. 0,5 mm/m!

Eine maximale Messtoleranz von 0,5 mm/m bedeutet, dass eine 100 cm lange Wasserwaage im ungünstigsten Fall auf einer Seite 0,5 mm anzuheben ist, um eine Blase genau zwischen die Markierungsringe zu bringen.

 

Messtoleranz (Umschlagmessung)

Nur ganz präzise gearbeitete Libellen können für Wasserwaagen mit einer angegebenen Umschlag-Messtoleranz verwendet werden. Hier teilt sich die Spreu vom Weizen. Sämtliche Sola-Modelle im Alu-Rohrprofil-Bereich weisen dieses Qualitätskriterium auf.

Die Messtoleranzen der einzelnen Sola-Wasserwaagen: (Umschlagmessung)

Modelle AP, AZ, AZM, APG, BigX, AZB, AZR, ENW: <= 0,75 mm/m

Modelle AV, AVD: <= 1,0 mm/m

Neben der Messtoleranz muss auch die Garantie angegeben sein. Sola gewährt über die gesetzliche Gewährleistungsfrist hinaus eine 30-jährige Garantie auf die Dichtheit der bruchfest Acrylglas-Libellen.

Das heißt: sollte, nach welcher Zeitspanne auch immer, die Libelle einer Sola-Wasserwaage auslaufen, so wird die Wasserwaage ersetzt!

Grundlage für diese Sicherheit ist das seit 1969 patentierte Ultraschall-Verschweißen der Libelle. Mit mehr Erfahrung als jeder andere Anbieter auf diesem Gebiet gibt Sola dieser Know-How-Vorsprung die Sicherheit für diese Garantie.

Marken-Wasserwaagen weisen ein Profil-Metergewicht von über 500g/lfm auf! Das Profilgewicht bzw. die entsprechenden Wandstärken sind maßgeblich für die lange Lebensdauer einer Wasserwaage verantwortlich.

Ungenauigkeit durch Fallenlassen oder Abnutzung beim täglichen Gebrauch auf der Baustelle werden durch entsprechend dicke Wandstärken minimiert.

Vorsicht bei Wasserwaagen, die ein Profilgewicht von 400g/lfm und weniger aufweisen: Sie halten einer Beanspruchung nicht im gleichen Maße stand wie eine Wasserwaage mit 650 g/lfm.

Sola ist seit 1994 ISO 9001 zertifiziert. Jährlich erfolgt die Überprüfung dieses Systems durch den TÜV. Das System legt die qualitätssichernden Maßnahmen für das Unternehmen in allen Bereichen, von der Konstruktion über die Produktion bis hin zur Belieferung und Serviceleistungen für die Kunden, fest.

Es wird jede einzelne Wasserwaage kontrolliert und justiert.

Damit ist gewährleistet, dass auch wirklich das eingehalten wird, was drauf steht. Ohne Kompromisse.

Bruchfeste Acrylglas-Blocklibellen:

Sie sind ein maßgebliches Qualitätsmerkmal bei einer hochwertigen Marken-Wasserwaage. Nur sie gewähren maximale Sicherheit gegen Bruch und Deformierung durch ungünstige Fallwinkel oder Schläge.

Außerdem sind die Libellen antistatisch und mit einer Flüssigkeit befüllt, die sehr gute UV-Beständigkeit aufweist.


Ablesbarkeit der Libelle:

Die meisten Sola-Wasserwaagen haben eine Horizontallibelle, die mit einer Vergrößerungslinse ausgestattet und einem Leuchtplättchen unterlegt ist. Das gewährleistet auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen (Halbdunkel, Schatten) optimale Messergebnisse.

Schockabsorbierende Endkappen:

Die Endkappen müssen dick sein, um auch stärkere Schläge durch Fallenlassen absorbieren zu können.

 Sola Wasserwaagen finden Sie hier

 

Beratung